Frühling Sommer Herbst
Winter Mond & Sterne Sprachförderung
HERBST: Formen & Farben 2019

Spielen mit Farben und Formen

Der Alltag der Kinder ist gefüllt mit Farben und Formen. Diese zu erkennen und zu benennen ist nicht nur Grundlage für die Schule, sondern auch ein Bedürfnis der Kinder. Aus bunten Formen können die Kinder der Herbstgruppe Figuren legen. Durch das Anfassen, Drehen, Sehen und Benennen der einzelnen Formen und Farben erfolgt ein ganzheitliches Erfassen von Form und Farbe. Dies wird auch umgesetzt, wenn die Kinder die Formen selbstständig auf Tonkarton festhalten und ausschneiden. Bewundern kann man die Werke der Kinder im Flur vor der Herbstgruppe, wo die ausgeschnittenen Formen zu einer Girlande gestaltet wurden. Mit verschiedenen Alltagsgegenständen, wie Korken, Toilettenpapierrolle, Deckel u.Ä., werden Kreisabdrücke in bunten Farben auf Papier gedruckt. So wird der Kreis als Alltagsgegenstand erkennbar. Ganz einfach und mit Spaß lassen sich Perlen farblich auf Pfeifenputzer sortieren. Selbst beim Turnen greifen wir unser Jahresthema auf. So werden mit dem bunten Schwungtuch farbige Tücher in die Luft gewirbelt oder Figuren von den Kindern nachgebildet. Vorher werden Farben und Formen von den Kindern erkannt und benannt. Dabei korrigieren sich die Kinder gegenseitig. Gemeinsam mit den Kindern, aber auch autonom von den Kindern, werden themenbezogene Bücher angeschaut. Diese Bücher liegen in unserer Gruppe aus. Das Jahr hat erst angefangen und wir haben noch viel vor.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Pinnwand betrachten, auf der wir neue Aktivitäten präsentieren.

Ihre Herbstgruppe