Kiga Krippe Kita gemeinsam KIGA: Naturgruppe 2022

Start der Naturgruppe

Seit 12.Mai 2022 findet immer donnerstags am Vormittag unser „Natur-Tag“ statt. Eine feste Kindergruppe erkundet mit zwei pädagogischen Fachkräften die nahegelegenen Felder und Wiesen. Die Gruppe startet immer um 9 Uhr in der Kita.

Unser erstes Ziel war der nahegelegene Ententeich und die angrenzenden Weinberge. An einem „Wingertshäuschen“ picknickten wir und hatten einen tollen Blick auf die Stadt Alzey. Gestärkt vom mitgebrachten Essen und Getränken, erkundeten die Kinder das Feld und die Wiese intensiver. Mit Lupen und Becherlupen konnten wir verschiedene Insekten genauer beobachten. Die Kinder fanden unterschiedliche Natur-Materialien, die sie auch teilweise in ihren Rucksäcken mitnahmen.

Auf dem Rückweg beobachteten und lauschten wir der „Selz“ und haben hautnah die „tränenden Weiden“ erlebt. Auch die Nutrias waren am See wieder aktiv und so konnten wir auch diese mit ausreichend Abstand in freier Natur sehen und diese genau beobachten.

Pünktlich zur Abholzeit bzw. zum Mittagessen waren wir wieder zurück in der Kita. Es war ein schöner Ausflug mit vielen Natur-Erlebnissen für die Kinder. An diesem Morgen konnten die Kinder unterschiedliche Bewegungs-Erfahrungen sammeln und ihre motorischen und koordinativen Fähigkeiten weiterentwickeln. Durch die Exkursion in Feld, Wald und Wiesen, erleben sie die Natur mit allen Sinnen.

Birgit Metzke, Iris Poßmann