Kiga Krippe Kita gemeinsam KITA: 30-jähriges Jubiläum

Unser 30. Kita-Jubiläum

...feierten wir mit Eltern, Kindern, Mitarbeiterinnen und den geladenen Gästen am Freitag, den 4. Mai. Die Sonne spielte mit und der Himmel war strahlend blau, als um 10 Uhr die ersten Gäste eintrafen. Der Garten war fröhlich geschmückt und die Stehtische gedeckt. Laugengebäck und Dipp luden zum Imbiss ein. Getränke und belegte Brötchen wurden von unseren Köchinnen vorbereitet und vom Elternbeirat serviert. Um 10:30 Uhr begrüßten wir (zunächst 2 Kinder mit einem Gedicht und anschließend das Leitungsteam) alle Gäste und gaben einen kurzen Rückblick der letzten 30 Jahre. Zum Abschluss dieser kleinen Zeitreise wurden 3 Mitarbeiterinnen geehrt, die bereits von Anfang an mit dabei sind.

Die Krippenkinder sangen ihr Lied „Wenn Du froh bist…“ und waren alle total motiviert. Sie klatschten und hüpften und drehten beim Refrain richtig auf. Im Anschluss hielten einige der geladenen Gäste eine kleine Ansprache (Bürgermeister Burkhard, Pfarrer Ladner, Geschäftsführer GüT Dmitriew, Jugendamtsleiter Herz und der Elternbeirat). Der Elternbeirat trug seine Grußworte in Form eines Gedichtes vor und überreichte eine Fotocollage mit alten Zeitungsartikeln und einen Geschenk-Gutschein für 2 Außen-Matsch-Küchen.

Unsere beiden Köchinnen bekamen einen großen Applaus für unermüdlichen Einsatz und übergaben den Jubiläumskuchen.

Gemeinsam, mit musikalischer Begleitung, sangen alle Kinder „Gottes Liebe ist so wunderbar“. Bei einem Spiel mit den Ehrengästen stellten Kinder Fragen, die diese beantworten mussten. Z.B. „Was hast Du im Kindergarten am liebsten gespielt.“ Alle machten mit und hatten viel Spaß dabei.

Das Lied „im Kindergarten“ war der Abschluss des offiziellen Teils und wurde von den Kiga-Kindern munter geträllert. Die fleißigen Sängerinnen und Sänger freuten sich anschließend auf ihren liebevoll zubereiteten Cocktail. Die Erwachsenen durften mit Jubiläumskuchen und Häppchen den restlichen Vormittag in unserem schönen Garten genießen.

Vielen Dank an alle, die an diesem Ehrentag unserer Einladung gefolgt sind und auch ganz herzlichen Dank für die mitgebrachten Geschenke. Mit den Gutscheinen und dem Bargeld werden wir uns etwas Schönes für die Kinder leisten, das Planschbecken und die Fußbälle werden bald zum Einsatz kommen und die Blumen unseren Kindergarten verschönern.

Abschließend bedanken wir uns auch für die jahrelange gute Zusammenarbeit mit allen Ämtern, Gremien, Schulen, Vorgesetzten und Ressortleitern und wünschen uns, dass es auch weiterhin so bleibt.

Das Leitungsteam